Mär

15. März 2010 § Ein Kommentar

„Getroffen sank der Feind vom Speere, mich sendet mit der frohen Märe dein treuer Feldherr Polydor“ – wenn humanistische Bildung zu etwas gut ist, dann, dass sie einem zwischen den Füßen herumliegt wie ein netter, konfuser Hund. Mär. Klar, die Mär vom geteilten Deutschland, schon so weit zurückliegend, dass es zum Märchen schrumpfte, „Geschichte wurde zur Legende“, aber hallo, holla, hier geht es ja laut TV-Kritik gar nicht darum was war, sondern um was wird, nämlich wenn das sonst so stoische Volk der Meckpommer aufmuckt und die Mauer wieder aufbaut. Aha.

Zurück zur Mär. Ohne das „chen“ zugegebenermaßen nur noch in alten Schinken zu finden wie überwinternde Trichinen. Mär. Wahrscheinlich ist diese Fehlinterpretation und Falschlesung die engstmögliche Annäherung des Großen Sat1-TV-Events an klassische Hochkultur. Immerhin ist „das Event“ (heißt das nicht der Event?) ein Zweiteiler, nicht abgekürzt, wie das/die Mär: wir kennen das „Mär“ von Monatskarten und Datumsstempeln; der Mai, alles Neu- und auch Gleichmacher, nivellierte die Buchstabenzahl auf taugliche drei. „Nuar“, „Ruar“, „Z“, „Il“, „“, „I“, nochmal „I“, „Ust“, „Ember“, „Ober“, „Ember“ und „Ember“ – wohl wahr, die Kürzung muss, wenn man sie will, nach der anderen Seite hin ausfallen.

Und dennoch. Z. Ach so! Wir brauchen das „Z“ in Zeiten der Wortverknappung für die Gedankenblase vor dem Fernseher. Dann stimmt ja alles wieder …

Advertisements

Tagged:, , , , , ,

§ Eine Antwort auf Mär

  • karmamarketing sagt:

    Einen Vorteil hat das Kürzen dann doch. Immerhin schafft es wordpress durch das Weglassen des „Uhr“ in der Fußnote des Artikels ein knappes Stündchen rauszuholen – gelesen um 9.20 (U)h(r).

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan Mär auf Der alte Montagsfisch.

Meta

%d Bloggern gefällt das: